Punktgenaue Landung

Der massive Mast für die Matchuhr inklusive Werbetafel wurde mit Hilfe eines Helikopters an den richtigen Ort transportiert. Etliche Schaulustige verfolgten das Spektakel beim neuen Kunstrasenplatz des FC Villmergen. Christian Sigel und sein Team von der Xaver Meyer AG sorgten für die fachmännische Einweisung und Verankerung. 

« Zurück