Der Startschuss ist gefallen: Beim Villmerger «Färbipark» erhalten die beiden fertiggestellten Gebäude B und C Zuwachs.

Villmergen «Färbipark»: Baustart für das dritte MFH

An der Oberdorfstrasse in Villmergen wurden zwei der geplanten drei Mehrfamilienhäuser im vergangenen Winter fertiggestellt, die 26 3.5 bis 5.5-Zimmer Eigentumswohnungen der ersten Bauetappe konnten kurz vor respektive nach Weihnachten 2022 bezogen werden. «Wir haben im Dezember 2023 die Baubewilligung für das Haus A erhalten. Noch vor den Festtagen konnten wir mit dem Aushub beginnen und den Kran stellen», erklärt Projektleiterin Sarah Seematter. Sie rechnet damit, dass die Baumeisterarbeiten gegen Ende Januar starten können.
Im dritten Gebäude entstehen 13 Mietwohnungen mit 3.5 bis 4.5 Zimmern. Die bestehende Tiefgarage wird etwas vergrössert und kann danach für die Fahrzeuge der künftigen Mieterschaft mitbenutzt werden. Das «Haus A» gehört zum Eigenprojekt «wohnen IM FÄRBIPARK», welches die Xaver Meyer Holding AG als Totalunternehmerin realisiert. Es wird nach Bauvollendung im Sommer 2025 im Besitz der Firma bleiben.


Baurecht für das «Jacob Isler-Areal» Wohlen erhalten

19.7.2024

Wir wünschen allen eine angenehme Sommerzeit

19.7.2024

Villmerger «Brings»: Die Schlussphase der Baumeister läuft

18.7.2024

Wohlen: Startschuss zur Überbauung «Paleas» ist gefallen

12.7.2024

Villmergen: Die neue Kantine der Post ist eingeweiht

04.7.2024