Das neue Wohngebäude von Thomas Marti mit Autozugang zum Parkdeck des Restaurants Rössli und der Rampenabfahrt für LKW für die Anlieferung der Metzgerei.

Muri: Gelungener Ersatzneubau für die Marti-Metzgerei

Die alte «Marti Metzg» an der Zürcherstrasse in Muri wurde im April 2022 abgerissen, im Juni starteten die Baumeisterarbeiten. Diese durfte das Villmerger Generalbauunternehmen Xaver Meyer AG ausführen. «Nach rund neun Monaten war unser Einsatz beendet», berichtet der zuständige Bauführer Beni Hoffmann.
Über den Verkaufsflächen ist Wohnraum für den Bauherrn Thomas Marti und seine Familie entstanden.
«Speziell war, dass das bestehende Restaurant Rössli durchgängig in Betrieb geblieben ist. Auch die darüberliegenden Mietwohnungen konnten weiterhin genutzt werden.»


Baurecht für das «Jacob Isler-Areal» Wohlen erhalten

19.7.2024

Wir wünschen allen eine angenehme Sommerzeit

19.7.2024

Villmerger «Brings»: Die Schlussphase der Baumeister läuft

18.7.2024

Wohlen: Startschuss zur Überbauung «Paleas» ist gefallen

12.7.2024

Villmergen: Die neue Kantine der Post ist eingeweiht

04.7.2024