Haus A befindet sich im Bau. Stand 17.04: Die Decke UG 2. Etappe wird geschalt, links ist die 1. Etappe bereits betoniert. Bilder: Ivo Güttinger

FÄRBIPARK Villmergen: Baumeisterarbeiten bei Haus A laufen

«Wir haben im Februar mit den Baumeisterarbeiten an Haus A des Projektes wohnen IM FÄRBIPARK Villmergen gestartet», erklärt Bauführer Mathias Meier. Mittlerweile entstehen die Sichtbetonwände im EG. Das Treppenhaus wird komplett in Sichtbeton erstellt. «Nach Auffahrt werden wir uns mit der Decke EG beschäftigen; der Rohbau dürfte bis im Herbst fertiggestellt sein.» Das Haus A wird optisch den bestehenden Gebäuden B und C angepasst sein.
An der Oberdorfstrasse in Villmergen wurden zwei der geplanten drei Mehrfamilienhäuser im vergangenen Winter fertiggestellt, die 26 3.5 bis 5.5-Zimmer Eigentumswohnungen der ersten Bauetappe konnten kurz vor respektive nach Weihnachten 2022 bezogen werden. Im dritten Gebäude entstehen 13 Mietwohnungen mit 3.5 bis 5.5 Zimmern. Die bestehende Tiefgarage wird etwas vergrössert und kann danach für die Fahrzeuge der künftigen Mieterschaft mitbenutzt werden. Das «Haus A» gehört zum Eigenprojekt «wohnen IM FÄRBIPARK», welches die Xaver Meyer Holding AG als Totalunternehmerin realisiert. Es wird nach Bauvollendung im Sommer 2025 im Besitz der Firma bleiben. 


Baurecht für das «Jacob Isler-Areal» Wohlen erhalten

19.7.2024

Wir wünschen allen eine angenehme Sommerzeit

19.7.2024

Villmerger «Brings»: Die Schlussphase der Baumeister läuft

18.7.2024

Wohlen: Startschuss zur Überbauung «Paleas» ist gefallen

12.7.2024

Villmergen: Die neue Kantine der Post ist eingeweiht

04.7.2024